Professionelle Zahnreinigung – der wirksamste Schutz für schöne und gesunde Zähne

22. September 2020

Zahnbelag, auch Plaque oder Biofilm genannt, gilt als Auslöser für zahlreiche Erkrankungen. Im Mund und im gesamten Körper. Den besten Schutz bietet die regelmäßige Prophylaxe beim Zahnarzt. Die herkömmliche Herangehensweise in der Praxis sieht dafür den Einsatz verschiedener Instrumente vor, die den schädlichen Belag abkratzen. – Für viele Patienten eine unangenehme und immer wieder auch schmerzhafte Behandlung, die die Zähne angreifen kann.

All das muss heute nicht mehr sein. Es gibt eine neue Dimension der professionellen Zahnreinigung, die vollkommen schmerzfrei ist und die Zähne nicht beschädigt.

Warum überhaupt zur professionellen Zahnreinigung?

Auch die sorgfältigste häusliche Zahnpflege kommt nicht gegen hartnäckige Zahnbeläge an. Zwischen den Zähnen und unter dem Zahnfleisch kann sich selbst bei noch so gründlichem Zähneputzen ein schädlicher bakterieller Biofilm bilden. Karies und Parodontose sind die Folge. Aber nicht die Einzige. Heute weiß man, dass die Bakterien aus Zahnbelägen über die Blutbahn in den Körper gelangen und dort schwerwiegende Krankheiten auslösen können. Von Diabetes über Parkinson, verschiedene Krebsarten und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Auch das Risiko für Gelenkerkrankungen erhöht sich, künstliche Gelenke können infiziert werden.

Durch die regelmäßige Prophylaxe vermeiden Sie, dass schädliche Bakterien sich von Ihrem Mundraum aus in Ihrem Körper ausbreiten. Sie verhindern, dass Ihr Mund zum Auslöser für lebensbedrohliche Krankheiten wird. Ein strahlendes Lächeln, fühlbare Sauberkeit und sichtbar schönere Zähne gibt’s obendrauf.

Was unterscheidet unsere Zahnreinigung von der herkömmlichen Methode?

Bei der klassischen Zahnreinigung wird der Belag mit verschiedenen, zum Teil scharfen Instrumenten, Bürstchen und Zahnseide entfernt. Als Nächstes folgt die Politur mit Schleifmitteln (Polierpasten), die die Zahnsubstanz verringern können. Anschließend werden die gereinigten Zahnflächen mit einem Fluorid-Lack überzogen. Viele Patienten erleben diese Behandlung als unangenehm, das Abkratzen der harten Beläge sogar als schmerzhaft. Zusätzlich greift die Politur die Zähne an. Aufklärung und Tipps für die häusliche Pflege erfolgen in den seltensten Fällen.

Heute gibt es schonendere, effektivere und vor allem viel angenehmere Möglichkeiten, Mund und Zähne dauerhaft gesund zu erhalten. Und die Angst vor der Prophylaxe? Gibt es nicht mehr!

 

Wir haben uns ganz bewusst der neuen und modernen Guided Biofilm Therapy ® angeschlossen, bei der die sanfte und vollständige Entfernung von Zahnbelag, Zahnstein und Zahnverfärbungen im Mittelpunkt steht. Die Zahnoberfläche und das Zahnfleisch werden geschont und gesund erhalten. Und der Patient? Bleibt während der gesamten Behandlung mit uns im Austausch: Nach einer Einschätzung der aktuellen Mundgesundheit werden die Zahnbeläge mit blauer Farbe sichtbar gemacht. Auf dieser Basis erfolgen Empfehlungen für die verbesserte Zahnpflege zu Hause. Danach werden der schädliche Biofilm, Verfärbungen und junger Zahnstein mit einem sanften, warmen Sprühstrahl aus Luft und Wasser entfernt und auch die Zahnfleischtaschen gründlich gereinigt. Verbleibender, hartnäckiger Zahnstein wird punktuell und schmerzfrei entfernt. Am Ende wird direkt ein Folgetermin vereinbart, der dafür sorgt, die Zähne dauerhaft gesund zu erhalten.

Das Ergebnis der Behandlung sind entspannte Patienten wie Ramona Bauernschmitt nach der Behandlung durch Diana Häfner auf unserem Titelbild. Sie nimmt das Gefühl der Sicherheit mit nach Hause, gesund und gut betreut zu sein. Wenn das kein Grund zum Strahlen ist!

Der Ablauf der Zahnreinigung - © EMS

Der Ablauf der Zahnreinigung – © EMS

Unsere Prophylaxe ist ein Beispiel für unsere Mission

Unsere Prophylaxe bringt all das zum Ausdruck, wofür wir in der Praxis stehen:

  • Schonende und schmerzfreie Behandlung
  • Einsatz neuester Technologien und high-end Verfahren
  • Individuelle Beratung
  • Austausch und Wertschätzung
  • Ästhetische und gesunde Zähne in jedem Alter

Wir erleben es immer wieder: wenn unsere Patienten sich bei uns sicher und geborgen fühlen, wenn sie keinen Schmerz und keine Angst erleben, wenn sie nach Hause gehen mit dem Wissen, wie sie ihre Zähne dort optimal pflegen können und die Sicherheit haben, dass sie durch die Prophylaxe einen entscheidenden Beitrag zu ihrer Gesundheit geleistet haben, dann bekommt ihr Strahlen eine ganz eigene Qualität. Es gibt nichts, was uns zufriedener macht, als dieses Lachen auszulösen.

Sie haben Fragen zur Prophylaxe? Oder sind so begeistert, dass Sie direkt einen Termin vereinbaren wollen? Das freut uns sehr! Hier können Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

Übrigens: Auch im kommenden Beitrag wird es spannend! Wir berichten, welche High-Tech-Möglichkeiten wir anbieten, um erkrankte Zähne zu retten und schwerwiegende Mundkrankheiten bei unseren Patienten zu heilen.